2014 Vom Gebirgszug und Wasserlauf

Vom Gebirgszug und Wasserlauf

vom 17. Okt. bis 28. Nov. 2014

STÖR - fischleder swissmade

Sabina Brägger

Fischleder - zu 100% Schweizer Design. Letztes Jahr ist es gelungen Störfischhaut, ein Abfallprodukt des Tropenhauses Frutigen, in Leder zu verwandeln - eine Schweizer Premiere.

Es formen sich Visionen und Umsetzungen exklusiver Lifestyle-Produkte aus nachhaltiger Produktion, welche die Bandbreite der Verarbeitungs- und Einsatzmöglichkeiten von Störhaut aufzeigen - vom Luxusuhrenband bis zum veredelten Holzschuh ist alles möglich.

PHYLLIT

Cornelia Stahl und Emanuela Zambon

Matt trifft auf Glanz - Poröse Strukturen vereinen sich mit glatten Oberflächen. Steinstrukturen werden ergründet, Oberflächen erhalten Bewegung. Volumina entstehen.

Textilien sind gestrickt, bedruckt, beschichtet und collagiert. Die Textilentwürfe interpretieren ursprüngliche Gebilde und Materialitäten. Dadurch hält die Natur Einzug in die urbane Welt.

Vernissage

Kontakt Künstlerinnen

Sabina Brägger: sabinabraegger(at)gmail.com

Cornelia Stahl: corneliastahl(at)yahoo.de

Emanuela Zambon: emanuela.zambon(at)sunrise.ch

Medien

Von Gestein und Fischhaut zu Design (NZZ Campus, 12.10.2014)
Textile Entwürfe aus Fischhaut und Berggestein (Hochschule Luzern, 14.10.2014)
Den grossen Fisch an der Angel (NZZ Campus, 25.2.2014)
Inspiration aus alpinem Raum (Schweiz am Sonntag, 19.10.2014)